NiTiFLEX Stapesprothese

NiTiFLEX Stapesprothese

Stapesprothese aus superelastischem Nitinol


Als Vorbild für die Entwicklung der NiTiFLEX diente die Soft CliP® Stapesprothese. Neuartig allerdings ist: Der CliP® besteht aus superelastischem Nitinol – ein Material, das hochflexibel und gleichzeitig stabil ist. Dadurch konnte die Aufschiebekraft signifikant reduziert werden. Der Schaft besteht aus reinem Titan.
Applikationsmethode zur Verminderung der Risiken eines Traumas
. Das neuartige CliP®-Design zielt darauf ab, möglichst alle Bewegungen nach medial zum Innenohr hin zu minimieren und durch seine Form die Risiken eines Traumas zu reduzieren.

Die neue NiTiFLEX wurde in enger Zusammenarbeit mit der Universitäts-HNO-Klinik Tübingen und dem Institut für Technische und Numerische Mechanik der Universität Stuttgart (ITM) entwickelt.

Vorteile auf einen Blick

Vorteile auf einen Blick

  • Kontaktzonen lateral und medial für eine optimierte Schallübertragung in Richtung FSound
  • Flaches CliP®-Band für gleichmäßige Druckverteilung am Ambossfortsatz
  • Vermindert das Risiko der Schleimhautstrangulation und dadurch Reduzierung des Risikos einer Inkus-Nekrose
  • Kontaktfreie Zonen entlang des langen Ambossfortsatzes für beständige Blutversorgung
  • Sanfte Applikation durch minimale Aufschiebekraft von posterior nach anterior
  • CliP® aus superelastischem Nitinol, Schaft aus reinem Titan

Bestellhinweise

Bestellhinweise

REF

Länge (mm)

VE (Stück)

K1007203

 


Ø 0,4 mm




3,50

1

K1007204

3,75

K1007205

4,00

K1007206

4,25

K1007207

4,50

K1007208

4,75

K1007209

5,00

K1007211

5,50

K1007253





Ø 0,6 mm



3,50

K1007254

3,75

K1007255

4,00

K1007256

4,25

K1007257

4,50

K1007258

4,75

K1007259

5,00

K1007261

5,50

Kontaktformular

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?