Epistaxis-Katheter

bess|rhino EpiMono

Epi-Mono Epistaxis-Katheter
  • bei anteriorer Epistaxis oder als Tamponade nach Septorhinoplastik
  • mit Kochsalzlösung befüllbarer Ballon zur präzisen Blutungskontrolle durch kontrollierten, gleichmäßigen Druck
  • integrierter Luftweg ermöglicht Absaugen und Druckausgleich
  • Material: Silikon
  • einzeln steril verpackt

Bestellhinweise

Bestellhinweise

Beschreibung

REF

VE (Stück)

bess|rhino EpiMono

BM 12 2002

1

bess|rhino EpiDual

Epi-Dual Epistaxis-Katheter
  • bei anteriorer und/oder posteriorer Epistaxis oder als Tamponade nach Septorhinoplastik
  • zwei unabhängig voneinander mit Kochsalzlösung befüllbare Ballons zur präzisen Blutungskontrolle durch kontrollierten, gleichmäßigen Druck
  • integrierter Luftweg ermöglicht Absaugen und Druckausgleich
  • in zwei verschiedenen Größen erhältlich:
     — Standard: Gesamtlänge 97 mm, Nutzlänge 82 mm
     — XL: Gesamtlänge 123 mm, Nutzlänge: 97 mm
  • Material: Silikon
  • einzeln steril verpackt

Bestellhinweise

Bestellhinweise

Beschreibung

REF

VE (Stück)

bess|rhino EpiDual

BM 12 2001

1

bess|rhino EpiDual XL

BM 12 2004

1

bess|rhino EpiLave

Epi-Lave Epistaxis-Katheter
  • bei posteriorer Epistaxis oder intraoperativ als Tamponade zur Minimierung des Risikos von Flüssigkeitsaspiration
  • mit Kochsalzlösung befüllbarer Ballon zur präzisen Blutungskontrolle durch kontrollierten, gleichmäßigen Druck
  • mit Führungsdraht als Positionierungshilfe
  • Absaugen / Spülen durch den Multi-Port-
    Tubus möglich
  • Material: Silikon
  • einzeln steril verpackt

Bestellhinweise

Bestellhinweise

Beschreibung

REF

VE (Stück)

bess|rhino EpiLave

BM 12 2003

1

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?