STERITALC® — Talkum mit großer Partikelgröße

Steritalc®

STERITALC® besteht aus Talkum, welches in Frankreich abgebaut und speziell für medizinische Zwecke (Talkumpleurodese) weiterverarbeitet wird.

STERITALC® ist für alle Indikationen einer Pleurodese geeignet. Es ist unlöslich und induziert eine permanente Pleurodese. Im Vergleich zu Tetracyclinen wirkt Talkum effektiver und schmerzärmer.

Für maligne Prozesse werden i.d.R. 3 bis 6 g, für die Behandlung des spontanen Pneumo­thorax selten mehr als 2 g verwendet.

Die unterschiedlichen Darreichungsformen ermöglichen
unterschiedliche Applikationswege:

Ampulle (F2 / F4)

  • zur Anwendung des Puders als Suspension in physiologischer Kochsalzlösung (evtl. unter Beigabe von Xylocain)
  • zur Applikation mittels eines Zerstäubers über ein Thorakoskop

Spray

  • zur direkten Applikation über ein Thorakoskop mittels Aerosol

Zerstäuber (PF3)

  • zur direkten Applikation über ein Thorakoskop mittels Luft als Treibmittel 
  • keine Einschränkungen bei Lagerung und Handhabung
  • kein Umfüllen notwendig (420 mm-Kanüle im Lieferumfang enthalten)

STERITALC® wurde von Novatech in Zusammenarbeit mit Prof. Boutin, Frankreich, entwickelt.*

*STERITALC® wurde früher auch unter der Bezeichnung MUCOSOL von Novatech SA hergestellt und vertrieben.

Bestellhinweise

Bestellhinweise

REF               

Artikel

Inhalt med. Talkum

VE (Stück)

NOV 16903

F2: Flasche, 50 ml

2 g

4

NOV 16913

F4: Flasche, 50 ml

4 g

4

NOV 16833

Spray, mit Kanüle 440 mm

3 g

2

NOV 16863

PF3: Flasche, 10 ml

mit Zerstäuber und Kanüle 420 mm (Poudrage-Set)

3 g

2 Sets

NOV 16983

Zubehör für 16863:

Flasche, 10 ml

3 g

4

Kontaktformular

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?